Gerätewartung

Unsere Kohlefeuer sind so aufgebaut, dass die Geräte mit geringem Aufwand selbst instandgehalten werden können. Im Regelfall ist bei sachgemässer Nutzung mit keinem grösseren Wartungsaufwand oder -kosten zu rechnen. Einzige Ausnahme bildet die Feuerschüssel, die als Verschleissteil je nach Art und Einsatzdauer eventuell nach einigen Jahren ersetzt werden muss.

 

Unsere Gasfeuer und Luftschmiedehämmer sind ebenso auf einfache Bedienbarkeit und geringen Wartungsaufwand ausgelegt.
Durch die anspruchsvollere Technik kann hier aber nach ein paar Jahren ein Geräteservice nötig werden. Wir geben Ihnen dazu die nötigen Hinweise oder führen auch eine komplette Inspektion vor Ort für Sie durch.

 

 

Gerne beraten wir Sie bei weiteren Fragen oder einer konkreten Anfrage zur Wartung eines Gerätes.